charter-preise
Yachtcharter-Ijsselmeer-Flotte
Charterbasis
Yacht - Investment
Yachtcharter Segelyacht Lemmer Ijsselmeer last minute
Törns und Trainings
Wetterseiten, deutschen, niederländischen, Links
Ijsselmeer, Lemmer, Nordsee, Stavoren, Medemblik, Enkhuizen
Ijsselmeer
Häfen Ijsselmeer
Häfen Nordsee
Detailinformation, kostenlos, Katalogen, Anmeldungen, Postadresse, Thinius, Yachtcharter
Website,Haftungsausschluss, Datenschutz, Verweise, Links
Thinius Mallorca
 
Buchen Sie jetzt:






Nordsee

Ijsselmeer, Wattensee und Nordsee - dreifaltige Einigkeit!
Unsere Törns starten auf den geschützten Gewässern des niederländischen Ijsselmeeres. Hier könnt Ihr die ersten Erfahrungen sammeln und Euch Seebeine aneignen. Mit den neugewonnenen Eindrücken im Rücken geht es dann hinaus in die "Waddenzee". Salziges Wasser unter dem Kiel und der Wechsel der Gezeiten, der hier alles bestimmt, prägen dieses einzigartige, durch die vorgelagerten Nordseeinseln geschützte Revier. Starke Gezeitenströme in gut ausgetonnten Fahrwassern erfordern Eure Aufmerksamkeit. Hat man sich erfolgreich in einen der malerischen Häfen auf den Inseln Texel, Vlieland oder Terschelling hineinnavigiert, geht es am nächsten Tag hinaus auf die Nordsee. Das Boot schaukelt imTakt der Wellen und wer nach Nordwesten blickt, hat das Gefühl in die blaue Unendlichkeit zu schauen.


Harlingen

In der Waddenzee erwarten uns die Häfen von Harlingen, Texel, Ost-Vlieland und Terschelling. Harlingen liegt am "Festland" (In Holland gehört das in Anführungsstriche)
und ist ein großer Seehafen. Segelyachten machen direkt in der Stadt fest und die Ruhe im Kanal läßt kaum glauben, daß nur 500 Meter weiter der große Handelshafen brummt und surrt. Der „Norderhafen“ ist von alten Handelshäusern gesäumt und seine Nebengassen beherbergen einige interessante Kneipen.



Die Inseln

Die Häfen von Ost-Vlieland und Terschelling liegen 15 Seemeilen nördlich von Harlingen.


Terschelling

Terschelling ist durch seinen hohen Leuchtturm - dem „Brandaris“ -schon von weitem zu erkennen, ihr Hafen liegt in unmittelbarer Nähe des Hauptortes, der sich zu einem Stadtbummel anbietet. Im Sommer istTerschelling ein beliebter Treffpunkt für Jugendliche und junggebliebene Hippies. Vor dem Strandpavillon „zum Walfisch“ gibt es Feten, Konzerte und Theateraufführungen.


Vlieland


Vom Vlieländer Hafen kommt man direkt an den Strand; zum Ort sind es etwa zehn Minuten zu Fuß. Auf dem Weg dorthin kann man sehr schön die im Watt trocken fallenden Plattbodenschiffe bewundern. Das Leben auf Vlieland ist bedeutend ruhiger als auf Terschelling. Damit das auch so bleibt ermahnen die Vlielander ihre jugendlichen Gäste mit Hinweisschildern „das Kotzen und Pissen in die Vorgärten doch bitte zu unterlassen.“


Texel

Oudeschild auf Texel ist ein großer Fischereihafen und erinnert daran, daß auch heute viele Niederländer nicht nur mit, sondern auch vom Meer leben. Der Ort Oudeschild ist nicht sehr interessant, die einzige Attraktion des Hafens sind ein Schiffahrtsmuseum, einige Restaurants - und das nächtliche Auslaufen der Fischfangflotte. Dann stehen, meistens Sonntagabend, alle Dorfbewohner zu später Stunde am Kai und verabschieden die ausfahrenden Fischer, deren Steuerleute die 50m langen Stahlschiffe mit bewundernswerter Geschicklichkeit durch die schmale Hafenausfahrt manövrieren.


die Schleusen

Kornwerdezand und Den Oever sind die Ausfalltore vom Ijsselmeer in die Waddenzee. In den Schleusenkammern herrscht eine starke Strömung, die den einfahrenden Skipper leicht in Schwierigkeiten bringen kann. Besonders das Fahrwasser bei Den Oever neigt zur Versandung und so manch einer ist hier mit seinem Boot schon zum Schlickrutscher geworden.

Ein Segelrevier mit großer Schiffahrtstradition:

Und manchmal führen unsere Törns sogar nach Amsterdam, der quirligen Metropole der Niederlande. oder Stavoren zur Auswahl. Der Ausgangshafen unserer Segeltörns ist Lemmer am Ijsselmeer. Von hier aus stehen uns als erstes Törnziel, die Häfen von Enkhuizen, Medemblik
In Enkhuizen hatte die mächtige "Ostindische Compagnie" ihren Sitz, die ihre Kauffahrteischiffe um die halbe Welt schickte Eine gut erhaltene Altstadt zeugt von der jahrhunderte alten kaufmännischen Tradition.
In den Restaurants am Hafen gibt es "Scholle satt", der örtliche Rekord beim unbegrenzten Schollenessen lag im letzten Jahr übrigens bei dreiundzwanzig Schollen. Die Fischereiflotte von einmal über 400 Schiffen ist heute jedoch erheblich zusammengeschrumpft. Medemblik ist beliebter Austragungsort von Regatten. Die "24 Stunden von Medemblik" ist eine der größten Regatten von Holland und besteht einfach nur aus einem Rundkurs, der in vierundzwanzig Stunden so oft wie möglich abgesegelt werden muß. Der Hafen wird genau wie in Enkhuizen von alten Giebelhäusern gesäumt und ist sehr stimmungsvoll. Stavoren ist genau wie Lemmer (und viele andere niederländische Städte) von einem Kanalnetz durchzogen. Gleich mehrere Häfen laden zum Verweilen ein. In der Waddenzee erwarten uns die Häfen von Harlingen, Texel, Ost-Vlieland und Terschelling. Harlingen liegt am "Festland" (In Holland gehört das in Anführungsstriche") und ist ein großer Seehafen. Segelyachten machen direkt in der Stadt fest und die Ruhe im Kanal läßt kaum glauben, daß nur 500 Meter weiter der große Handelshafen brummt und surrt. Die Häfen von Ost-Vlieland und Terschelling liegen 15 Seemeilen nördlich von Harlingen. Terschelling ist durch seinen hohen Leuchtturm schon von weitem zu erkennen, der Hafen liegt in unmittelbarer Nähe des Hauptortes, der sich für einen Stadtbummel anbietet.
Vom Vlieländer Hafen kommt man direkt an den Strand, zum Ort sind es etwa zehn Minuten zu Fuß. Auf dem Weg dorthin kann man sehr schön die im Watt trocken fallenden Plattbodenschiffe bewundern. Oudeschild auf Texel ist ein großer Fischereihafen und erinnert daran, daß auch heute viele Niederländer nicht nur mit, sondern auch vom Meer leben.
Viel Spaß!!




Thinius Yachtcharter • Bachstraße 2 • 41564 Kaarst / Büttgen • info(at)thinius-charter.de
Telefon: 02131 5168 70 • Fax: 02131 5168 71 • Bürozeiten: Mo.- Fr. 09:00 – 13:00 & 14:00 - 18:00 Uhr